Geoblocking im Shop umsetzen:

Wenn Sie aufgrund der Geoblocking-Verordnung künftig auch Bestellungen aus anderen Ländern der EU annehmen müssen, aber nicht dorthin liefern wollen, ist dies mit wenigen Einstellungen im Shop umsetzbar.

 

1. EU-Länder freischalten
Aktivieren Sie unter Shop Einstellungen -> Land/Steuer -> Länder alle
EU-Länder sowie die Länder, aus denen Sie sonst noch Bestellungen annehmen
möchten.

 

2. Versandmodule einschränken
Bearbeiten Sie unter Module -> Versandarten die bisher installierten
Versandmodule und tragen Sie in das Feld "Erlaubte Versandzonen" die
Länderkürzel der Länder ein, in die Sie liefern (z.B. "DE,AT").

 

3. Selbstabholung
Wenn Sie Kunden aus anderen Ländern Selbstabholung ermöglichen möchten,
installieren Sie dieses Modul. Verzichten Sie hier auf eine Beschränkung
auf bestimmte Länder.

 

4. Informieren
Damit Ihre Kunden vor der Bestellung die Möglichkeit haben, sich über die
Lieferbedingungen zu informieren, bearbeiten Sie unter Darstellung ->
Content Manager den Content "Versand- & Zahlungsbedingungen". Hinterlegen Sie die Versandinformationen dort dann in der Matrix.

 

Bitte beachten Sie, dass wir Sie nur anleiten können, wie Sie diesen Wunsch
technisch umsetzen können. Gambio kann jedoch keine rechtliche
Einschätzung vornehmen; kontaktieren Sie dazu bitte Ihren Rechtsberater.

 

Webseiten erstellen und betreuen

JD Consulting GmbH

Am Wildwechsel 13

50127 Bergheim

Gratis Beratung:

+49 2271 9917895+49 2271 9917895

oder

nutzen Sie unser Kontaktformular ...

 

Bürozeiten

Montag - Freitag09:00 - 17:00
und nach telefonischer Vereinbarung.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 JD Consulting GmbH | Websitebetreuung: JD-Consulting GmbH Stand: 8.12.2018 /jd