Wie kann man feststellen ob und wie sicher der / die genutzten Firmen PC's bzw. das eigene Firmen-, Heim- Netzwerk ist:

 

Dazu haben wir einige Werkzeuge aufgeführt, die Ihnen Informationen zu den unterschiedlichen Sicherheitsthemen geben können:

1. Wurden Ihre Identitätsdaten auspioniert? ... Bitte in das Bild klicken, sie werden zu der Webseite des Hasso-Plattner-Institut weitergeleitet. 1. Wurden Ihre Identitätsdaten auspioniert? ... Bitte in das Bild klicken, sie werden zu der Webseite des Hasso-Plattner-Institut weitergeleitet.
2. E-Mail Leak Check, die deutsche Version von ';--have i been pwned? 5. E-Mail Leak Check, die deutsche Version von ';--have i been pwned?
Ist Ihr E-Mail / Benutzername schon gehackt worden? 5. das ist die englische Originalversion.

Emotet, so schützen Sie sich gegen Trojaner E-Mails:

  • aktuelle MS-Office / Word Version / Beispiel: Microsoft 365
  • Word aufrufen, dann links auf Datei,  Öffnen und ganz Links unten
  • > Optionen
  • > Trust Center
  • > Einstellungen für das Trust Center
  • > Makroeinstellungen:

!! Vorbelegt ist die zweite Zeile:

  • "Alle Makros mit Benachrichtigung deaktvieren" !!

Bitte ÄNDERN und

die erste Zeile markieren:

  • "Alle Makros ohne Benachrichtigung deaktivieren"

 

OK   nicht vergessen, sonst ist das nicht gespeichert und am besten anschließend noch mal kontrollieren.

 

PS:   Normalerweise arbeiten Endbenutzer nicht mit Makros.

Mit der geänderten Einstellung werden alle MAKROS deaktiviert und zwar "ohne Benachrichtigung".

Wenn jetzt in einem "E-Mail" Dokument ein Makro enthalten ist, kommt es gar nicht zu einer "Benachrichtigung", das man zur Bearbeitung des Inhalt in dem fremden Dokument auf z.B.: 

  • Enable Content,       bzw. auf
  • Enable Editing         klicken soll ... 

Das fremde Dokument fordert somit nicht zum bearbeiten auf ... und der Trojaner installiert sich nicht.

 

(:-)  so einfach geht das, aber keiner sagt es einem ...

 

Sie haben etliche Firmen-PC's?  Gruppenrichtlinie?

Dann lesen Sie bitte mal:

https://www.heise.de/security/artikel/Microsoft-und-Emotet-Makroschutz-in-Office-365-nur-fuer-Konzerne-4664218.html

Sicherheitscheck für Ihren Internetzugang / Router Sicherheitscheck für Ihren Internetzugang / Router

Mit dem nachstehenden Link des eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. können Sie Ihren vorhandenen Internet Browser auf Aktualität und Sicherheit überprüfen lassen.

Sicherheitscheck des Internetbrowsers

Sicherheitscheck Adobe Flash Player

Sicherheitscheck Java

StartPage schützt Ihre Privatsphäre! StartPage schützt Ihre Privatsphäre!

Website Verschlüsselung - HTTPS:

 

Man kann SSL Verschlüsselungs Angebote von kostenlosen Zertifizierungsstellen wie

 

Meist bietet Ihr Webhoster bereits die Möglichkeit direkt zu einem bestehenden Webpaket ein SSL Zertifikat hinzuzubuchen.

Das ist sicherlich die bequemste Möglichkeit und "sicherste" Methode die Website abzusichern.

 

Einen Einblick in die Arbeitsweise von SSL finden Sie hier:

 

Hinweis:

Sofern Sie über eine Softwarebetreuung verfügen, lassen Sie die evtl. vorgeschlagenen Aktualisierungen von Ihrer Servicefirma ausführen.

JD Consulting GmbH

Am Wildwechsel 13

50127 Bergheim

Gratis Beratung:

+49 2271 9917895+49 2271 9917895

oder

nutzen Sie unser Kontaktformular ...

 

Bürozeiten

Montag - Freitag09:00 - 17:00
und nach Vereinbarung.

Wir sind eingetragen im Stadtportal für Bergheim mit Terminen, Restaurants & Firmen der Stadt Bergheim.
Verkaufsoffene Sonntage & Restaurants in Bergheim
IONOS - Offizieller Partner
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2020 JD Consulting GmbH | Websitebetreuung: JD-Consulting GmbH Stand: 22.9.2020 /jd